03. Oktober 2022: 32 Jahre Deutsche Einheit: Feier in Erfurt

Nach dem Mauerfall im November 1989 wird am 3. Oktober 1990 der Einigungsvertrag zwischen Ostdeutschland (DDR) und Westdeutschland (BRD) unterzeichnet, nach mehr als 40 Jahren der Teilung Deutschlands. Bis 1990 war in Westdeutschland der 17. Juni der Feiertag der deutschen Einheit, in Gedenken an den 17. Juni 1953, als knapp vier Jahre nach der Gründung der DDR (1949) das SED Regime mit Hilfe sowjetischer Panzer einen Volksaufstand niederschlug, der faire Löhne, freie Wahlen und die Wiedervereinigung forderte.

getucated academy © 2022
brainfruit, Internetagentur & Webdesign (Frankfurt)