Wissens-Snack

04 Apr 2019
von getucated

NATO feiert in Washington 70. Geburtstag

Das westliche Militärbündnis NATO wurde nach dem Zweiten Weltkrieg von 12 westlichen Staaten unter der Führung der USA gegen die Bedrohung durch die kommunistische Sowjetunion gegründet. Heute gehören dem Bündnis 29 Staaten an. Es hat sich als wichtiger Garant für Frieden und Freiheit erwiesen.

Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen der NATO (z.B. dem Kalten Krieg nach dem Zweiten Weltkrieg) in der App „getucated Allgemeinwissen“: in iTunes hier und in Google Play hier.

03 Apr 2019
von getucated

Vorläufiges Ergebnis der Kommunalwahlen in der Türkei

In 81 Provinzen der Türkei fanden am Sonntag Kommunalwahlen statt. In den Metropolen Istanbul und der Hauptstadt Ankara zeichnet sich nach vorläufigen Ergebnissen eine Machtverschiebung zu Gunsten der oppositionellen sozialdemokratischen CHP ab, landesweit erhält die AKP von Staatspräsident Erdogan die meisten Stimmen. 

02 Apr 2019
von getucated

Präsidentschaftswahlen in der Ukraine

Der Politik-Neuling Selenskyi gewinnt den ersten Durchgang der Präsidentschaftswahlen gegen den Amtsinhaber Poroschenko. Beide stehen für eine Westbindung der Ex-Sowjetrepublik an den Westen. Der anhaltende Krieg im Osten gegen Russland (Annexion der Krim 2014), Korruption und Reformstau wurden Poroschenko zum Verhängnis. Stichwahl ist am 21. April.

23 Mrz 2019
von getucated

London in den Europafarben Blau Gelb

Es war eine der größten Demonstrationen in der Geschichte Großbritanniens. Am Wochenende haben rund eine Million Menschen in London gegen den Brexit demonstriert. Die Online Petition für einen Verbleib in der EU haben inzwischen mehr als 4 Millionen Briten unterzeichnet.

Update 25.03.2019: Die Online Petition in Großbritannien gegen den Brexit hat mittlerweile die 5 Millionen Marke überschritten.

22 Mrz 2019
von getucated

Online Petition gegen Brexit

Mehr als 3 Mio. Briten unterzeichneten bereits eine an das britische Unterhaus gerichtete online Petition, die eine Absage an den Brexit und einen Verbleib in der EU fordert. In 2016 stimmte eine knappe Mehrheit von 17,4 Mio. Briten für den Brexit, 2019 dürften die EU- Befürworter in der Mehrheit sein.

13 Mrz 2019
von getucated

US Unternehmen mit Monopolstellung

Im jetzigen, wie auch in den beiden letzten Jahrhunderten verfügen US Unternehmen über eine Monopolstellung, teils mit Weltmacht: im 21. Jhdt. die Digitalkonzerne Alphabet, Apple u. Facebook, im 20. Jhdt. der Telefonkonzern AT&T mit bis zu 1 Mio. Beschäftigten, im 19. Jhdt. die Standard Oil Company des Ölbarons Rockefeller, das größte Erdölraffinerie-Unternehmen der Welt.

11 Mrz 2019
von getucated

GAU im Atomkraftwerk Fukushima in Japan vor 8 Jahren

Heute vor 8 Jahren löst ein Tsunami einen schwerwiegenden Reaktorunfall im japanischen Kernkraftwerk Fukushima aus. In Deutschland wird daraufhin die Energiewende eingeleitet. Die erfolgte Kernschmelze in einem hochentwickelten Industrieland wird als Beweis gewertet, dass die Risiken der Atomenergie vom Menschen nicht wirklich beherrscht werden können.

Die Anti-Atomkraft-Bewegung sollte am Ende Recht behalten. Die Risiken sind nicht wirklich beherrschbar und die Entsorgung der radioaktiven Abfälle bis heute nicht nachhaltig gelöst. Wie sehen Sie die Zukunft der alternativen Energien? Erfahren Sie mehr über die Energiewende und weitere Meilensteine des technologischen Fortschritts in der getucated Wissens-App.

26 Feb 2019
von getucated

Brexit: Möglichkeit eines zweiten Referendums

Im britischen Parlament zeichnet sich die Möglichkeit eines zweiten Referendums zum Austritt Großbritanniens aus der EU ab: drei Optionen könnten auf dem Stimmzettel zur Wahl stehen: ein Brexit ohne Deal, ein Brexit mit dem May-Deal oder ein Verbleib in der EU.

Stimmen die Briten am Ende erneut über einen Austritt aus der EU ab? Welchen Ausgang könnte Ihres Erachtens ein zweites Referendum haben?

22 Feb 2019
von getucated

Diskussion um “Industriestrategie 2030”

Heftig diskutiert wird das Papier “Industriestrategie 2030” von Wirtschaftsminister Altmaier als Antwort auf die zunehmende staatliche Subventionierung der Industrie in China und den USA. Der Plan fordert niedrigere Steuern und Energiepreise für die deutsche Industrie sowie eine Revision des restriktiven Wettbewerbsrechts zur Schaffung von europäischen Industriechampions.

Was ist besser für die deutsche und europäische Industrie? Mehr oder weniger Marktwirtschaft? Blicken Sie zurück in die Geschichte und erfahren Sie mehr über die Industrialisierung Europas in der App “getucated Allgemeinwissen”.

Nächste Seite »
getucated academy © 2019
brainfruit, Internetagentur & Webdesign (Frankfurt)