getucated stellt update seiner Bildungs-App vor

30 Jan 2019
von getucated

Frankfurt, 30. Januar 2019. Zum Jahresauftakt 2019 hat getucated seine Allgemeinwissen-App aktualisiert und ist startklar für die Vermarktung des smarten Studium Generale Fernlehrgangs.

Quiz-Apps gibt es viele, doch das Angebot von getucated ist einzigartig und ein erfolgreicher Gegenentwurf zur Informationsflut im Internet: eine Allgemeinwissen-App, die eine Wissensmatrix, ein Quiz und einen staatlich zertifizierten Fernlehrgang (ZFU) zu einem Gesamtpaket schnürt.

Immer mehr Oberstufenschüler verbessern ihre Schulnoten mit der getucated-App (6,99 €). In der getucated Wissensmatrix werden acht Themenfelder über sechs historische Epochen in kürzen, gut verständlichen Textbausteinen präsentiert, illustriert mit 500 Bildern.

Vertikal scrollt der User innerhalb eines gewählten Themas auf der Zeitachse von der Antike bis zum 21. Jahrhundert, auf der horizontalen Achse erlebt der User eine einmalige Gegenüberstellung von acht Themen innerhalb einer gewählten Epoche: so scrollt er z.B. im 20. Jahrhundert von den beiden Weltkriegen zu den philosophischen Fragestellungen der damaligen Zeit; weiter geht es zur Kunst – die zunehmend Ausdruck gesellschaftlicher Kritik und starker Emotionen ist – bis zu den neuen technologischen Errungenschaften (Thema Fortschritt) und deren Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft.

Durch die Fokussierung auf wichtige Meilensteine sowie deren Vernetzung erfasst der User schnell Entwicklungslinien und Zusammenhänge. Und: er kann diese besser memorieren. 300 integrierte und fundierte Quizfragen machen die App zudem interaktiv, „Spaß und Bildung in einem“ wie jüngst ein User schrieb.

Mit diesem Bildungsturbo gelingt es nicht nur Schülern, sondern jedem Interessierten, ausgewählte Themen im Schnelldurchgang zu umreißen, Bildungslücken zu schließen, Zeitgeschehen durch Wissen über die Vergangenheit besser zu verstehen und in Diskussionen und Small Talk zu punkten.

Der Ausbau der App zum Fernlehrgang (69,00 €) richtet sich zum einen an Studierende, die unkompliziert, spielerisch und mobil ein Studium Generale auf dem Smartphone absolvieren wollen; zum anderen auch an kleinere und spezialisierte Hochschulen, die einem Trend bei den großen und privaten Universitäten zu folgen gedenken: gegen den Tunnelblick eines Fachstudiums (z.B. Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften) wird immer häufiger ein Studium Generale Modul in den Lehrplan der Studierenden integriert; getucated ist hier eine interessante Alternative im Kleinformat, da Organisationsaufwand und Kosten wesentlich geringer sind als für Präsenzmodule mit Referenten.

Zum Testen offeriert getucated kostenlos drei Module: die App getucated LITE (nur Epoche 19. Jahrhundert), ein competition quiz (Website) und den wöchentlichen Wissens-Snack (Facebook).

Über getucated

getucated wurde im Herbst 2013 gegründet. Ziel ist die Darstellung komplexer Bildungsinhalte in einer App-Matrix: kompakt, vernetzt, gut verständlich, illustriert und interaktiv. Die Kooperation mit ausgewählten Experten und die staatliche Zertifizierung sind Garanten für Qualität.

Kontakt

Dr. Ulrike Walter

getucated academy

Email: info@getucated.de

Telefonnummer: 0171-7000816

Bei Interesse können Bilder sowie ein Promocode zum kostenlosen Download der App auf iTunes zur Verfügung gestellt werden.

getucated academy © 2019
brainfruit, Internetagentur & Webdesign (Frankfurt)